Wappen der Stadt Gotha

Staatliche Gemeinschaftsschule Gotha
Bufleber Str. 13, 99867 Gotha

Logo der Staatlichen Regelschule Oststadt Gotha

Ein Flohmarkt für das Tierheim


Als wir in der 5. Klasse im Deutschunterricht eine Geschichte lasen, in der Menschen ungeliebte Hunde einfach aussetzten, fanden wir das sehr traurig und diskutierten lange darüber. Schließlich überlegten wir uns, was wir für Tiere, die im Tierheim einfach abgegeben wurden, Gutes tun können. Wir planten einen Flohmarkt, bei dem wir unser nicht mehr benötigtes Spielzeug in der Schule verkaufen und das eingenommene Geld dem Tierheim in Uelleben spenden.

Wir gestalteten Plakate, sortierten in unseren Kinderzimmern Spielzeug und Bücher, verpackten alles in Kisten und brachten diese mit in die Schule, um Anfang der 6. Klasse den Flohmarkt durchzuführen. Leider kam dann die Corona- Pandemie dazwischen und wir mussten alles verschieben. Wechselunterricht und Homeschooling bestimmten unseren Schulalltag.

In diesem Schuljahr 2021/2022 konnten wir vor den Herbstferien unseren lang geplanten Flohmarkt endlich in die Tat umsetzen. Neue Plakate mussten gestaltet und im Schulhaus verteilt werden. Jeder Schüler unserer Klasse brachte etwas für den Flohmarkt am 22. Oktober 2021 mit und half dabei. In den beiden Hofpausen kamen viele Kinder aus verschiedenen Klassen zu uns und kauften oder spendeten. Als wir das eingenommene Geld zählten, waren wir sehr stolz. Am Ende kamen genau 100 Euro zusammen.

Um die Spende zu übergeben, fuhren wir mit unserer Klassenlehrerin, Frau Becher, und unserer Deutschlehrerin, Frau Hoßfeld, am 02.12.2021 ins Tierheim nach Uelleben. Dort erwartete uns die Leiterin des Tierheimes, Frau Matthieß, und nahm erfreut die Geld- und Futterspenden entgegen. Wir erhielten eine Führung, um uns die Tiere anzuschauen. Jedes von ihnen hat eine sehr schlimme Zeit erlebt. Als wir diese Geschichten hörten, waren wir alle entsetzt und fanden es schrecklich. Ein besonderer Moment war, als wir die Katzen streicheln durften, die das sehr genossen haben. Die Hunde durften wir leider nicht berühren. Niemand weiß, wie sie auf fremde Personen reagieren.

Am Ende bedankten wir uns für die tolle Führung. Wir waren froh, dass wir mit unserem Flohmarkt und den gesammelten Spenden etwas Gutes für diese armen Tiere getan haben.


Sophie, Klasse 7b

Gotha, 03.12.2021


© Staatliche Gemeinschaftsschule Gotha, 1999 - 2019 | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Symbol: Haus